¡Hasta luego, América del Sur!

26/02/2016 – 28/02/2016

26/02
Zur Abwechslung hatten wir das Glück mal wirklich auf unserer Seite 🙂

Trotz reisestarkem Wochenende, konnten wir ohne Probleme Tickets nach Santiago ergattern, das Auto zurückgeben und bekamen dann auch noch ein günstiges Privatzimmer für die Nacht!

Heute stand eine 14-stündige Busfahrt vor uns, die sich durch gegebenen Stau um 1 Stunde verlängerte… gegen Mitternacht waren wir dann endlich im Hostel angekommen und konnten nun auch endlich mal wieder ausschlafen!

Für unseren letzten Tag in Südamerika war nichts außer ausruhen und evtl. ein bisschen spazieren eingeplant – ein wenig Ruhe vor dem langen Flug nach Europa konnte ja nicht schaden 😉

Das war’s – hasta luego América del Sur! Was für aufregende, aber auch sehr anstrengende und nervenaufreibende 4 Monate!

Mal sehen wo das nächste Abenteuer hingeht 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s