Otago

Lake Hayes
09/11/2013 – 17/11/2013

09/11
2 Stunden nachdem wir vom Hostel losgegangen waren, blieb ein kanadisches Pärchen stehen, um uns nach Queenstown mitzunehmen – zumindest war das ursprünglich ihr Plan.

Kurz vor Wanaka entschieden sie dann doch in letzterem Ort zu übernachten und erst morgen weiterzufahren. Da wir aber nicht unbedingt für eine Unterkunft zahlen wollten und noch ein paar Stunden Zeit hatten zum Lake Hayes zu kommen, versuchten wir nach einer kleinen Stärkung beim Subway (diesmal 1 footlong sub für jeden…) weiter zu kommen.

Überraschenderweise erwies sich das als ziemlich einfach und nach insgesamt 8 Stunden Reisezeit waren wir endlich im Turret B&B angekommen! Zum Glück waren wir nicht in Wanaka geblieben, das B&B war ein Wahnsinn, unser Zimmer hatte einen begehbaren Kleiderschrank und wir hatten unser eigenes Badezimmer 😀

HERRLICH!!!

Auf der Terrasse vor unserem Schlafzimmer hatten wir eine tolle Aussicht auf den Lake Hayes – super spot zum Tee trinken und einfach chillen 😉

11/11
Unsere Hauptaufgaben im Turret B&B ist Gartenarbeit. Wir können uns die 3 Stunden pro Tag aber einteilen wie wir wollen, was ziemlich cool ist 🙂

Heute machte z.B. Kim mit uns am Vormittag den Sawpit Gully Trail in Arrowtown (diese Frau ist unglaublich fit….) und nach dem Mittagessen fingen wir gemütlich an bei 20°C im Garten zu arbeiten 🙂 Danach machten wir noch einen kleinen Abstecher zum Lake Hayes, wo Dominik unbedingt die dort montierte swing rope ausprobieren wollte!

13/11
Heute nahm uns Kim zum Waitiri Creek mit, von dem wir verschiedene Teile des Gibbston River Trails machten (Waitiri Loop, Highway Trail, Wentworth Bridge Loop) und anschließend bis zur Kawarau Gorge Suspension Bridge gingen. Dort hatten sie ein riesiges bungee centre und wir konnten auch einem Typen zusehen, wie er sich mit seinem Fahrrad in die Tiefe stürzte (am bungee Seil natürlich 😉 ).
Auf dem Weg sahen wir viele tote Vögel, Kaninchen, Possums usw. …

Queenstown
12/11/2013

Da wir heute Queenstown unsicher machen wollten, fingen wir schon früh mit der Arbeit an. In der Stadt angekommen wurden wir vom Touristen-Angebot regelrecht überrollt – zum Glück hatten wir nichts von den vielen Attraktionen geplant…. Queenstown ist eine hübsche Stadt, hat eine tolle Umgebung, ist uns jedoch ein wenig zu touristisch.

Alexandra & Clyde
15/11/2013

Da wir den Tag davor extra Stunden gearbeitet hatten, konnten wir uns heute freinehmen, um nach Alexandra zu hitchiken 😉 In der Nähe gab es ein paar Herr der Ringe Spots, im Info-Centre von Alexandra wurde uns dann aber gesagt, dass es vermutlich nicht möglich war dorthin zu hitchhiken ;(

Wir beschlossen also uns Räder auszuleihen und die Gegend zu erkunden. Der Radverleiher empfahl uns ein paar Routen in der Umgebung. Wir fuhren zuerst entlang des Clutha River Richtung Roxburgh und anschließend in die andere Richtung nach Clyde. Von dort ging es am Central Otago Rail Trail wieder zurück nach Alexandra!

Glenorchy & Paradise
17/11/2013 – 19/11/2013

Nach der wunderbaren Zeit in Lake Hayes ging’s wieder für eine Woche ans Reisen – erstes Ziel: Glenorchy! In das kleine Dorf zu kommen erwies sich nicht als besonders schwierig, so dass wir am selben Tag noch genug Zeit hatten, um den Ort zu erkunden. Wunderschöne Landschaft, aber auch sehr heimatlich 😉

Fun Fact zu Glenorchy: Milka Werbungen wurden teils hier gedreht, da die europäischen Alpen nicht „alpig“ genug sind… haha….

Am nächsten Tag ging’s in der Früh nach Paradise (der Ort heißt wirklich so!), wo auch ein paar HdR Spots waren – einen davon fanden wir sogar 😉 Hier nochmal ein größerer Schub österreichischer Landschaft, für uns daher vermutlich nicht so spektakulär wie für Nicht-Österreicher, trotzdem ein sehenswertes Örtchen und ein schöner Ausflug 😉 (bis auf die sandflies wiedermal….)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s