Singapur

30/12/2013 – 04/01/2014

30/12
Goodbye Oceania and Ni Hao Asia!

Nach dem ca. 7,5-stündigen Flug – den wir aus welchem Grund auch immer anfangs für einen 4-stündigen Flug hielten lol -, waren wir in Singapur und somit am Startpunkt unseres Asienabenteuers angekommen 🙂 Unsere ersten Eindrücke: schwül, heiß, dunkel und billig!!! 😉

31/12
Letzter Tag im Jahr 2013!!
Gestartet wird dieser gleich mal mit einem Rundgang durch Little India, wo wir im Tekka Food Centre zu Mittag essen 😉 Weiter geht’s nach Orchard zum Hard Rock Café und danach zum Merlion Park!

Abends überlegten wir lange wohin wir essen gehen könnten, entschieden uns dann für eine italienisch-asiatische Fusionsküche – was daran asiatisch sein sollte war uns aber nicht so klar… Anschließend fuhren wir zum Esplanade Park um uns das Feuerwerk anzusehen.
Happy New Year!!!

01/01
Das neue Jahr starten wir gleich mal mit einem videocall zu unseren immer noch feiernden Freunden in Wien! 😀
Danach geht’s – mit einem kurzen Zwischenstopp in Kampong Glam – auf nach Chinatown, zum angeblich besten Hawker Centre in Singapur 😉

02/01
Zum chillen ging’s heut zu den Universal Studios! Nicht ganz so spannend wie erhofft, aber einige rides waren sehr nett!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s